Deprecated: Assigning the return value of new by reference is deprecated in /www/htdocs/w00af2a0/wp-settings.php on line 520

Deprecated: Assigning the return value of new by reference is deprecated in /www/htdocs/w00af2a0/wp-settings.php on line 535

Deprecated: Assigning the return value of new by reference is deprecated in /www/htdocs/w00af2a0/wp-settings.php on line 542

Deprecated: Assigning the return value of new by reference is deprecated in /www/htdocs/w00af2a0/wp-settings.php on line 578

Deprecated: Function set_magic_quotes_runtime() is deprecated in /www/htdocs/w00af2a0/wp-settings.php on line 18

Strict Standards: Declaration of Walker_Page::start_lvl() should be compatible with Walker::start_lvl(&$output) in /www/htdocs/w00af2a0/wp-includes/classes.php on line 1199

Strict Standards: Declaration of Walker_Page::end_lvl() should be compatible with Walker::end_lvl(&$output) in /www/htdocs/w00af2a0/wp-includes/classes.php on line 1199

Strict Standards: Declaration of Walker_Page::start_el() should be compatible with Walker::start_el(&$output) in /www/htdocs/w00af2a0/wp-includes/classes.php on line 1199

Strict Standards: Declaration of Walker_Page::end_el() should be compatible with Walker::end_el(&$output) in /www/htdocs/w00af2a0/wp-includes/classes.php on line 1199

Strict Standards: Declaration of Walker_PageDropdown::start_el() should be compatible with Walker::start_el(&$output) in /www/htdocs/w00af2a0/wp-includes/classes.php on line 1244

Strict Standards: Declaration of Walker_Category::start_lvl() should be compatible with Walker::start_lvl(&$output) in /www/htdocs/w00af2a0/wp-includes/classes.php on line 1391

Strict Standards: Declaration of Walker_Category::end_lvl() should be compatible with Walker::end_lvl(&$output) in /www/htdocs/w00af2a0/wp-includes/classes.php on line 1391

Strict Standards: Declaration of Walker_Category::start_el() should be compatible with Walker::start_el(&$output) in /www/htdocs/w00af2a0/wp-includes/classes.php on line 1391

Strict Standards: Declaration of Walker_Category::end_el() should be compatible with Walker::end_el(&$output) in /www/htdocs/w00af2a0/wp-includes/classes.php on line 1391

Strict Standards: Declaration of Walker_CategoryDropdown::start_el() should be compatible with Walker::start_el(&$output) in /www/htdocs/w00af2a0/wp-includes/classes.php on line 1442

Strict Standards: Redefining already defined constructor for class wpdb in /www/htdocs/w00af2a0/wp-includes/wp-db.php on line 306

Strict Standards: Redefining already defined constructor for class WP_Object_Cache in /www/htdocs/w00af2a0/wp-includes/cache.php on line 431

Strict Standards: Declaration of Walker_Comment::start_lvl() should be compatible with Walker::start_lvl(&$output) in /www/htdocs/w00af2a0/wp-includes/comment-template.php on line 1266

Strict Standards: Declaration of Walker_Comment::end_lvl() should be compatible with Walker::end_lvl(&$output) in /www/htdocs/w00af2a0/wp-includes/comment-template.php on line 1266

Strict Standards: Declaration of Walker_Comment::start_el() should be compatible with Walker::start_el(&$output) in /www/htdocs/w00af2a0/wp-includes/comment-template.php on line 1266

Strict Standards: Declaration of Walker_Comment::end_el() should be compatible with Walker::end_el(&$output) in /www/htdocs/w00af2a0/wp-includes/comment-template.php on line 1266

Strict Standards: Redefining already defined constructor for class WP_Dependencies in /www/htdocs/w00af2a0/wp-includes/class.wp-dependencies.php on line 31

Strict Standards: Redefining already defined constructor for class WP_Http in /www/htdocs/w00af2a0/wp-includes/http.php on line 61

Strict Standards: Non-static method WP_Http_ExtHTTP::test() should not be called statically, assuming $this from incompatible context in /www/htdocs/w00af2a0/wp-includes/http.php on line 94

Strict Standards: Non-static method WP_Http_ExtHTTP::test() should not be called statically, assuming $this from incompatible context in /www/htdocs/w00af2a0/wp-includes/http.php on line 142
Dirk Schindelbeck » Blog Archiv » Szene 12

Szene 12

Sänger: als hans domizlaff
wenig später die braunen hemden sah
marschieren marschieren
begriff er dass es noch andre gab
die wussten die massen zu führen
erkannte er nicht ohne neid
dass auch dies
sehr wirkungsvolle propaganda war
halb angewidert
und halb fasziniert
von gewalt und konsequenz
und hitlers penetranz
war hierin sensibel
domizlaff hans

(Domizlaff und Reemtsma am Fenster. Unten marschiert eine SA-Kolonne vorbei. Man hört lauter werdenden Marschtritt und das Horst-Wessel-Lied: …und die Fahne flattert uns voran…” Berlin 1932)

Reemtsma: wie sich diese rückgratlosen
menschenwürmer strecken
sobald sie in uniformen laufen
und wie marionetten dirigieren lassen
Domizlaff 2: das nenn ich doch eine
überzeugende freiluftchoreographie
Reemtsma: wer hätte das gedacht
noch vor kurzer zeit
Domizlaff 2: der ordnungssinn lässt sich immer wieder
erwecken weil er dem deutschen zutiefst
eingegraben ist
Reemtsma: das ist die neue zeit
ich könnte aus einer
privaten schatulle einige gelder
zur ausrüstung zusätzlicher sa-mannschaften
zuschießen damit künftig
keine not mehr besteht
wenn aufmärsche in noch größerem maßstab
stattfinden sollen
Domizlaff 2: massenwesen respektieren nur zwang
und marschieren liegt sowieso
in der natur unseres großartigen volkes
das ergebnis hat sich noch immer
sehen lassen können
Reemtsma: wie sehr hat unser volk
an führungslosigkeit gelitten
Domizlaff 2: in seiner redlichkeit und gutgläubigkeit
ist es das beste volk der welt
doch ohne strenge führung
gerät es immer wieder auf abwege
Reemtsma: noch nie sah ich die menschen
so wie jetzt von heiligen feuern entflammt
Domizlaff 2: wenn das massengehirn erst einmal
seelisch gebunden und damit
zum leben wiedererweckt ist
dann ist auch die seele des volkes
eine geradezu königlich zu nennende komposition
Reemtsma: welch geheimnisvolle kräfte
haben sich da freigemacht
Domizlaff 2: nur für den der sie nicht kennt
es ist die so lange
entbehrte infektion mit
einer starken reichsidee
die im sinne des wortes über-zeugt
Reemtsma: sieh doch die menschen am rand
wie sie die straße säumen: welche liebe
fliegt den marschierenden zu
Domizlaff 2: es ist phantastisch
Reemtsma: wie ihre augen förmlich
herausgesaugt werden
wie ihre herzen
geradezu im marschtritt schlagen
sich der vorbeistampfenden kolonne
willenlos hingeben…
Domizlaff 2: die empfänglichkeit des volkes
für starke stilerlebnisse ist groß
mit ihrem marschtritt üben
die brauen hemden einen großartigen
konsonanzzwang aus
Reemtsma: ist das nicht die ästhetik der neuen zeit
an deren schwelle wir stehen
Domizlaff 2: die größte aufgabe
die unser jahrhundert zu bieten hat
ist und bleibt die führung der massen
Reemtsma: du sagst es hans
und hans es ist deine zeit
ein künstler wie du
wäre doch dumm
wenn er sich nicht gerade jetzt
wirkungsvoll als vordenker
ja als gestalter
präsentierte
Domizlaff 2: doch es gibt elemente von
körperlichem zwang die mich stören
pöbelhaftes gehabe
dieser röhm ist doch abschaum
auch hitler ist trotz all seiner wirkung
nicht mehr als
stammtischniveau
Reemtsma: hans die bewegung es ist die bewegung
es gibt sie und sie ist stark
du bist es der an ihrer spitze
laufen sollte
Domizlaff 2: jan wie oft
sprachen wir davon
es sind doch die werte der gosse
Reemtsma: doch die begeisterung ist echt…
Domizlaff 2: ich bin berater von profession jan
ein berater kann niemals eine diva sein
die sich am offenen fenster
vor den massen produziert
der denker wirkt im hintergrund
Reemtsma: ich kenne niemanden hans
der so wie du so viel von diesen
massenaufwallungen versteht
auch der ullstein sagte mir dass eigentlich nur du
das zeug zum werbeleiter
des deutschen reiches…
Domizlaff 2: ich preise mich nicht an niemals:
der königliche kaufmann wirkt stets
ohne zu handeln doch wer
wirklich etwas wissen will der lese es nach
in meinem buch „die propagandamittel der staatsidee”
Reemtsma: das niemand drucken wollte
und das wir hier bei uns
realisieren mussten
niemand hat es gelesen
nicht einmal die
die es angeht:
„die systematische ausnutzung
moderner propaganda-erfahrungen
bei der schaffung geistiger machtmittel
zur beeinflussung großer volksmassen
ist in der politik noch wenig bekannt
wie überall im leben
zeigt es sich auch
in der geistigen rüstungs-industrie
dass neue methoden
nur dort gefunden werden
wo die bittere not
im kampf um die wirtschaftliche existenz
erfinderisch macht…”
sätze wie keulenschläge
doch es trifft sie nicht
weil sie’s nicht zur kenntnis nehmen
Domizlaff 2: du kennst
ihre eitelkeiten nicht
das gestehen sie sich nicht ein
mein los ist und kann nicht anders sein:
langfristig zu wirken
alle andere wirkung
ist aufgesetzt und schwach
Reemtsma: hans sieh doch wie
die zeit drängt
dieses mal drängt die zeit wie nie
vielleicht könnten wir mehr für das buch tun
die welche es angeht aufmerksam machen
jetzt wo es not tut
der völkische beobachter zum beispiel
den lesen sie doch alle
von hitler selbst abwärts…
und du weißt mit wieviel insertionen
ich diesem blatt
unter die arme greife
Domizlaff 2: ich ahne schon was du meinst
Reemstma: eine besprechung deines buches
dort
könnte wunder wirken
Domizlaff 2: ich bin
unschlüssig
Reemtsma: lass es mich wenigstens versuchen
(schaltet das Radio ein: Eine Goebbels-Rede)
der propagandaminister
arbeitet in den köpfen nicht schlecht
Domizlaff 2: zugegeben doch
die einzige stellung im reich
die mir behagen würde
wäre das amt des zensors
wie es der reichkunstwart
edwin redslob ausübte
Reemtsma: hier wäre der nötige einfluss
Domizlaff 2: mit zugleich ausreichenden schutz
vor den unanständigen und gierigen blicken
des pöbels gegeben
wahrlich: dieser germanist hat keine bindung zum volk!
Reemtsma: ich weiß dass dir
das grelle licht der öffentlichkeit
nicht behagt
du arbeitest
am besten und sichersten im hintergrund
Domizlaff 2: wenn ich so höre
wie dieser goebbels spricht
so steht mein blick
unablässig auf diesem gerät
dessen gestaltung
verbessert werden sollte…

weiter zu Szene 13

Schlagworte: »

Autor: Dirk Schindelbeck
Datum: Donnerstag, 12. Februar 2009 15:28
Themengebiet: Bühnenwerke